Anleitung für eine kleine Filzschale

Diese Anleitung ist nur für den Privat Gebrauch und darf weder kopiert, vervielfältigt, noch für gewerbliche Zwecke genutzt werden.© Heike Giesbert

Wie wäre es mal mit einer kleinen Schale? Entweder für dich selbst oder als schönes Geschenk für deine Mama, Schwester, Tante?

Falls du Fragen zu der Anleitung hast, kannst du mich gerne per Email anschreiben an info@kreaktivwerkstatt.com. Ich wünsche dir viel Spaß beim Filzen und gutes Gelingen!

Grundsätzliche Filzausrüstung:

  • 1 Tablett mit antirutschfester Unterlage
  • 1 Schüssel
  •  heiße Seifenlauge und 1 Seifenstück
  • 1 Ballonbrause oder Wäschesprenger
  • 1 Fliegennetz
  • 2 Handtücher
  • 1 scharfe spitze Schere und 1 Massband
  • 1 kleine Walkmaus oder einfach deine Hände :-)
  • Noppenfolie zum Anfilzen

Das brauchst du für die kleine Schale speziell:

  • 1 kreisrunde Schablone aus Noppenfolie mit 15 cm Durchmesser
  • Filzreste , hier habe ich Reste mit der Schere rundgeschnitten zu einem "Band"
  • 12 g dunkelgraue und 13 g feuerrote Bergschafvlieswolle

Alles weitere findest du unter den einzelnen Fotos in der Schritt für Schritt Anleitung:

Die Texte stehen unter den Fotos!