Anleitung für einen Frosch-Eierwärmer oder Fingerpüppchen (Hohlkörperfilzen)

Filze dir einen lustigen Frosch, den du entweder als Eierwärmer oder als Fingerpüppchen verwenden kannst!.

Diese Anleitung ist nur für den Privat Gebrauch und darf weder kopiert, vervielfältigt, noch für gewerbliche Zwecke genutzt werden.© Heike Giesbert

 

Der Frosch ist schon eher etwas für Filzer mit guten Grundkenntnissen.

 

Bist du Anfänger? Dann lass doch die Arme und Beine einfach weg und versuche den Kopf und den Körper zufilzen. So hast du eine nette Fingerpuppe sowie hier:

 

Diese Anleitung kannst du auch als Grundmodell für weitere Fingerpüppchen nehmen (z. B. Katze, Hund, Schaf etc.). Die grundsätzlichen Schritte zum Ansetzen von Gliedmassen (beim Frosch Arme und Beine) kannst du bei allen anderen Tieren genauso machen.

 

Die einzelen Schritte findest du direkt unter den Fotos. Da diese Anleitung sehr viele Fotos enthält, musste ich einzelne Galerieblöcke erstellen.

 

Viel Spaß und Freude beim Filzen und gutes Gelingen. Falls du dazu Fragen habt, kannst du mich gerne anschreiben unter: info@kreaktivwerkstatt.com.